Bienenzucht-Verein Oberhausen

Herzlich Willkommen beim ersten Imkerverein in Oberhausen

Imker werden

Wie kann ich Imker werden?

Imker werden, dass ist gar nicht so schwer. Die meisten Imker haben als Hobby-Imker mit zwei Völkern begonnen. Die Statistik sagt aus, dass über 80% der Bienenvölker bei Hobby-Imkern stehen. Imker ist aber auch ein Ausbildungsberuf. Oberhausen, Duisburg, Dinslaken, Bottrop, Essen, Mülheim

Im Vorfeld entstehen einige Fragen. Kann ich das? Was brauche ich für den Anfang? Wieviel Zeit muss man investieren? Wie fängt man mit der Imkerei an?

Wer Imker werden möchte, sollte folgende Grundvoraussetzungen prüfen:

  • Vertrage ich Bienenstiche? (auf Bienengiftallergie beim Allergologen testen lassen)
  • Habe ich die nötige Zeit?
  • Was denkt meine Familie über mein neues Hobby oder helfen sie im besten Fall auch mal mit?
  • Habe ich das Geld für die notwendigen Anfangsinvestitionen?
  • Kann ich mit Enttäuschungen umgehen?
  • Welches Beutenmaß will ich verwenden?

Antworten kann man im örtlichen Imkerverein bekommen. Es gibt aber auch eine Reihe von Fachbüchern über die Bienenhaltung.

Imkern Gebundene Ausgabe – 31. Juli 2014

Honig, das flüssige Gold, erlebt heute eine Renaissance als Nahrungsmittel, als Heilmittel und in der Kosmetik. Doch die Honigbiene hat noch mehr zu bieten, denn auch der Pollen, die Propolis und das Wachs werden vom Imker für die Herstellung von Naturprodukten verwendet. Den Erfolg oder den Misserfolg entscheiden in der Hobby- wie auch in der gewerblichen Imkerei die Arbeitsweise mit den Bienenvölkern, das Werkzeug, die Räumlichkeiten und die Vorsorge vor Krankheiten. Das Buch informiert den Leser über die Grundlagen der Bienenhaltung, klärt die wichtigsten Fragen beim Einstieg in das neue und interessante Hobby des Imkerns und beschreibt das komplexe Zusammenspiel innerhalb eines Bienenvolkes. Den Abschluss bildet ein Überblick über die große Palette der Bienenprodukte. Schmackhafte Rezepte mit Honig runden das Buch ab und machen Appetit auf mehr.

imkern

 

Produktinformation
Gebundene Ausgabe: 176 Seiten
Verlag: garant Verlag (31. Juli 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3867664676
ISBN-13: 978-3867664677
Größe und/oder Gewicht: 15,1 x 1,7 x 21,8 cm
Preis 3,99 €

 

Bienen halten ist…

…die schöne Natur vor der eigenen Haustür erleben

…ein Beitrag zum Umweltschutz und Sicherung der Bestäubung zu leisten

…eine außergewöhnliche Freizeitbeschäftigung

…lecker, denn eigener Honig schmeckt am besten!

Imker werden

Als Hobby-Imker braucht man keine spezielle Ausbildung, die meisten Neu-Imker absolvieren aber einen Grundkurs.

Links, Anfängerschulung und Fortbildung  •  Imkereibedarf  •  Termine  •  Imkerpaten  •  Mitgliedsantrag   •   Imkerbeitrag 2017  •   Satzung


„Schnuppertag Imkerei“

Wer mit dem Gedanken spielt sich selbst ein Bienenvolk anzuschaffen um eigenen Honig zu genießen, der ist beim Imkerei-Schnuppertag genau richtig. Veranstaltung zum Thema Bienenhaltung / Imkerei mit den Referenten Frau Dr. Pia Aumeier und Herr Dr. Gerhard Liebig. Der Besuch des Imkerei-Schnuppertages ist kostenfrei.

Wann: So, 29. Januar 2017, 10.00 – 17.00 Uhr
Wo: Bienenmuseum Duisburg – Duisburg, Nordrhein-Westfalen
Kategorie: Neuimker / Anfänger-Seminare
Information und Anmeldung


Das brauchen Sie:

  • Smoker
  • Stockmeißel
  • Imkerbesen
  • Schutzkleidung
  • Bienenwohnung, Beute
  • Bienenvolk
  • Spanngurt
  • Absperrgitter
  • 2 kg Mittelwände
  • 20 kg Zucker
  • Behandlungsmittel gegen die Varroa-Milbe
  • Schleuder
  • Entdeckelungsgeschirr + Gabel
  • Honigsieb
  • Honigeimer
  • Wachsschmelzer

Durch den Verkauf von Ihrem Honig und anderen Bienenprodukten kommt auch ein Teil des Geldes wieder zurück in Ihre Kasse.


Start  •  Über uns  •  Ziele des Verein  • Termine  •  Schwarm  •  Honig  •  Präsentation  •  Links  •  Kinder  •  Kontakt  •  Mitglieder  •  Vorstand

Bienenzucht-Verein Oberhausen • +49(0) 208 861858 • info@bienen-oberhausen.de